Skip to content
LoroPiana's Logo
Family of black merino sheep.

Pecora Nera®

Loro Piana hat sich die bemerkenswerte Geschichte des schwarzen Merinoschafs zu eigen gemacht.

Zurück zu den Ursprüngen


Früher besaßen Schafe eine schwarze Farbe. Der selektive Zuchtprozess, bei dem das weiße Schaf bevorzugt wurde, fand erst statt, als die Züchter entdeckten, wie einfach es war, weiße Wolle in vielen Farbvarianten zu färben.

Auch heute noch sind Gene für eine schwarze Fellfarbe im Erbgut einiger weißer Schafe vorhanden, sodass es vorkommt, dass Lämmer mit dunklem Fell in einer weißen Herde geboren werden. Die Wolle der schwarzen Tiere wurde nie verwendet, was das berühmte Sprichwort „Das schwarze Schaf der Familie“ erklärt, ein Synonym für ein negatives oder störendes Element in einer Gruppe.

Loro Piana hat hingegen den Wert der dunklen Wolle von Merinoschafen erkannt und sich die Zusammenarbeit mit einem zukunftsorientierten Züchter aus Neuseeland gesichert, der dafür kämpfte, diese Faser wieder aufleben zu lassen.
Snow-capped mountain on a clear day.
Black lamb and two black sheep that touch muzzles.
Brown merino sheep with a black muzzle.

Natürliche Schattierungen


Pecora Nera® ist das Ergebnis von 20 Jahren harter Arbeit eines Züchters in Neuseeland, der sich mit allen möglichen Mitteln für die Wertschätzung und Bedeutung des schwarzen Merinoschafs einsetzt.

Durch eine sorgfältige Auswahl und die ausschließliche Kreuzung von Tieren mit bestimmten Erbanlagen erlangten die Schafe wieder ihre ursprünglichen Merkmale zurück, genauso wie die Leuchtkraft, die Beständigkeit und die charakteristischen Farben ihrer Wolle, von Hellbraun bis Dunkelschwarz.

Dank der Ausdauer und Leidenschaft dieses Züchters ist die Pecora Nera®-Rasse zu ihren Ursprüngen zurückgekehrt und schenkt uns ihre natürlich dunkle Wolle von hoher Qualität.

Gewebe der Pecora Nera® bieten viel Tragekomfort, sind ultraweich, strapazierfähig, unglaublich leicht und eignen sich daher perfekt für die Übergangszeit. Ausgehend von dieser seltenen Faser der Superlative kann Loro Piana in einem dynamischen Bereich von dunklen Farbtönen anspruchsvolle Modelle und Gewebe mit einzigartigen dämmenden Eigenschaften herstellen.
Flock of black merino sheep.
Ewe running across grass with two lambs.
Naturally brown Pecora Nera® fabric.

Eine neuer Hauch von Erlesenheit


Loro Piana ist der einzige Abnehmer der dunklen neuseeländischen Wolle, mit der das Unternehmen ein außergewöhnliches Sortiment an Maschenware, Bekleidung und Geweben herstellt. Dies geschieht ohne Zusatz von Farbstoffen, sondern vielmehr durch die Betonung der warmen natürlichen Schattierungen der Wolle des schwarzen Merinoschafs.

Genauso wie Baby Cashmere vermittelt auch Pecora Nera® den genialen und zukunftsorientierten Geist von Pier Luigi Loro Piana: Das Auffinden, Fördern und Erhalten der besten Rohstoffe der Welt. Das Feiern der Natur, indem wir ihre Geschenke zu wunderschönen Produkten höchster Qualität und Erlesenheit werden lassen.